Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.


Adhäsions-Objektträger

Adhäsions-Objektträger

Ohne ihre Antigenität oder Funktionalität zu verlieren, können lebende Zellen aus Suspensionen verschiedenster Körperflüssigkeiten auf dem Adhäsionsobjektträger verankert und auf Oberflächenantigene, intrazelluläre Antigene, immunzytochemische Funktionen und ihre morphologischen Eigenschaften untersucht werden. Die Zellen haften so stark am Objektträger, dass sie sogar auf diesem gewaschen werden können, ohne sich abzulösen. Dabei verhindert die stark hydrophobe Maske, dass Zellen oder Reagenzien von einem Reaktionsfeld ins Andere fließen, selbst wenn der Objektträger geschüttelt wird. 

Der Adhäsionsobjektträger verhindert den Verlust von Zellen, spart Zeit und vermeidet Zentrifugationsschritte. Mit geringstem Zeit- und Materialeinsatz kann man Dauerpräparate hervorragender Qualität herstellen. Dabei sind bis zu 12 verschiedene Tests mit unterschiedlichen Antikörpern auf einem einzigen Objektträger denkbar. 

  • hergestellt aus Natron-Kalk-Glas der 3. hydrolytischen Klasse
  • erfüllen alle Anforderungen der DIN ISO 8037/1
  • Abmessungen: ca. 76 x 26
  • Stärke: ca. 1 mm (Tol. ± 0,05 mm)
  • mit 90° geschliffenen Kanten
  • mit abgeschrägten Ecken
  • mit seidenmattem Beschriftungsfeld 15 mm (an einem Ende, auf einer Seite)
  • in Aufbewahrungskästen zu 50 oder 100 Stück verpackt
  • für in-vitro-diagnostische Anwendungen gemäß IVD-Richtlinie 98/79/EG, mit CE-Kennzeichen, empfohlenem Verbrauchsdatum und Chargennummer zur umfassenden Information und Rückverfolgbarkeit
Art.Nr. Ausführung VE
0900000 12 x 5 mm Ø 50
0900100 12 x 5 mm Ø 100
0901000 3 x 15 mm Ø 50
0901100 3 x 15 mm Ø 100
0906000 3 quadratische Felder 15x15 mm und 4 Passerkreuze 50
0906100 3 quadratische Felder 15x15 mm und 4 Passerkreuze 100

Eine Anleitung für PAP und APAAP finden Sie als Download hier: Anwendung Adhäsionsobjektträger

Präparate auf dem Adhäsions-Objektträger
 
(von links nach rechts)

(1) Hematoxylin staining 

(2) Immunocytologic double staining for CD36 (dark blue ring indicating membrane staining) and Interleukin 8 (brown dots within the cells). Note the hairy appearance of the dendritic cell membrane, which is uniquely preserved after fixation with glutaraldehyde. (Immunostaining with sequential ABC technique using 4-CN as substrate for CD36 development and DAB for IL-8; D. Behringer, Zellmarkerlabor, University Hospital of Freiburg) 

(3) D20 reactive malignant B-lymphocytes isolated from the cerebrospinal fluid of a patient with B-cell lymphoma thus indicating meningeal spread of the disease. Note the typical hairy appearance of these cells. (Immunostaining with immunoperoxidase technique using DAB for CD20 development; fixation: 0.04% glutaraldehyde; D. Behringer, Zellmarkerlabor, University Hospital of Freiburg) 

Copyright 2019 - Paul Marienfeld GmbH & Co. KG
Wir verwenden Cookies auf unserer Website Lesen Sie mehr
Akzeptieren